• 5823664_orig.jpg
  • dsc-0059_1_orig - Kopie.jpg
  • DSC_0037 - Kopie.JPG
  • Elterninfo JG4.2018.THGE1.png
  • Gebäude 1.jpg
  • WhatsApp Image 2018-08-23 at 12.24.17.jpeg

 


 

Sturmwarnung

Liebe Eltern,

Wie Sie wissen ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag (09.02.2020) auf Montag (10.02.2020) mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen.

Damit Ihre Kinder auf dem Schulweg keinen Gefahren ausgesetzt sind, haben wir uns nun in Absprache mit der Schulpflegschaft entschlossen, den Unterricht an der Theo-Hespers- Gesamtschule am Montag, den 10.2.2020 ausfallen zu lassen, da die Auswirkungen für Mönchengladbach nicht einschätzbar sind. Die Schule wird jedoch Betreuungsgruppen anbieten.


Eltern, die diese in Anspruch nehmen möchten, melden sich bitte per Email unter sekretariat@ thg.wwschool.de oder schicken ihr Kind wie gewohnt im 8.10 Uhr in die große Mensa der Schule.


Diese Entscheidung hält das Schulministerium für “vertretbar und geboten“ (https://twitter.com/BildungslandNRW).


Raphaela Hahn
Schulleiterin

 


 

Wir laden ein!

Montag 10.02.2020   18:30 Uhr 

Informationsveranstaltung zur Umstellung des pädagogischen Systems in den zukünftigen Jahrgängen 5 und 6!

Im Forum an der Karl Fegers Straße 85!

  


Der Startschuss ist gefallen:
Theo-Hespers-Gesamtschule wird Schule der Zukunft

Mit dem kommenden Schuljahr verabschiedet sich die Theo-Hespers-Gesamtschule von vielem, was wir uns seit über hundert Jahren unter Schule vorstellen und wird endlich – auf Basis wissenschaftlicher Forschungen und jahrzehntelanger Evaluationen - eine echte Schule der Zukunft. Klassischer Unterricht findet sich ab dem Sommer 2020 nicht mehr im Stundenplan, sondern nur noch Lernbüros, Werkstätten, Projekte und echte Herausforderungen.
Statt Deutsch, Mathematik und Englisch im Gleichschritt lernen die SchülerInnen dann täglich selbstbestimmt und in ihrem eigenen Lerntempo in sogenannten Lernbüros. Sie entscheiden nicht nur, wann sie an ihren Aufgaben arbeiten, sondern auch, wann sie fit genug für die abschließende Klassenarbeit sind.
In den Werkstätten können die Kinder und Jugendlichen unabhängig von Alter und Klasse an den Themen arbeiten, in die sie sich eingewählt haben.

Weiterlesen ...

Herzlich Willkommen an der Theo-Hespers-Gesamtschule 

 Wir freuen uns sehr, dass Sie auf unsere Website gekommen sind und sich für unsere Schule interessieren. 

Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck von dem, was an unserer Schule alles passiert. Über alle Neuigkeiten

und Veranstaltungen werden Sie auf unserer Startseite durch den Nachrichtenblog auf dem Laufenden gehalten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf unserer Website!


Projektwoche „Suchtprävention“ im Jahrgang 7

In der Projektwoche vom 07. bis 11. Oktober hat sich die Jahrgangsstufe 7 der Theo-Hespers-Gesamtschule mit dem Thema „Suchtprävention“ beschäftigt.

Die SchülerInnen haben an vier Tagen intensiv an den von unserer Sozialarbeiterin Mona Hussein ausgearbeiteten Bausteinen gearbeitet und viel Neues dazugelernt.

Als externer Partner stand uns die Drogenberatung der Stadt Mönchengladbach zur Seite, die uns mit ihrem Programm toll unterstützt hat. Dort konnten die Kinder unter Anderem mit den Alkoholbrillen der Drogenberatung einen Parcours durchlaufen und am eigenen Leib erfahren, wie es sich anfühlt, wenn man zu viel Alkohol konsumiert hat.

Spannend war für die SchülerInnen ebenso das Auspacken des „Suchtsackes“, in dem es unterschiedliche Gegenstände zu verschiedenen Süchten zu entdecken gab. Hier konnten die SchülerInnen ihr Wissen zu verschiedenen Süchten einbringen. Aber auch unbekanntere Süchte wie Kleptomanie oder Pyromanie kamen neben den „klassischen“ Süchten wie Alkohol-, Drogen- Medikamenten- oder Mediensucht zur Sprache.

Zum Thema Mediensucht haben die SchülerInnen dann den Film „Web Junkie“ geschaut, der eindrücklich die Folgen einer starken Medien- und Spielsucht darsgestellt hat. Im Anschluss haben die SchülerInnen über ihr eigenes Medienverhalten reflektiert.

Nach der inhaltlichen Vorbereitung haben die SchülerInnen dann in Kleingruppen zu verschiedenen Süchten recherchiert und Präsentationen vorbereitet. Dabei gab es je nach Präferenz der SchülerInnen in ihrer Kleingruppe unterschiedliche Ausgestaltungsmöglichkeiten bei der Präsentation.

Der Freitag stand als Abschlusstag der Projektwoche ganz im Zeichen der Präsentationen der SchülerInnen. Alle SchülerInnen haben ihre vorbereiteten Referate mit Plakaten oder Rollenspiele zu „ihrer“ Sucht präsentiert und einen tollen Abschluss ermöglicht.

Wir bedanken uns noch einmal bei unseren Schulsozialarbeiterinnen für die tolle Vorbereitung der Projektwoche und bei der Drogenberatung Mönchengladbach für ihre Unterstützung.

Team 7

 

Kontakt

Theo-Hespers-Gesamtschule
Karl-Fegers-Straße 85
41068 Mönchengladbach
Telefon: 02161 - 839000
Telefax: 
E-Mail: 196186@schule.nrw.de

Schulleiterin

Frau Hahn

196186@schule.nrw.de

 

Stellv. Schulleiter

Herr Stracke

196186@schule.nrw.de

Impressum und Datenschutz

Impressum

Datenschutzerklärung

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.