Schulgeschichte​

 

Am 07. 09. 2011 hat die Gesamtschule Stadtmitte mit 120 Schülerinnen und Schülern ihren Unterrichtsbetrieb aufgenommen. Mit einer großen Einweihungsfeier an der Aachener Str. 179 wurde die neue Schule in Anwesenheit des Oberbürgermeisters der Stadt Mönchengladbach, Norbert Bude, „eröffnet“.

 

Seit Februar 2011 liefen die Vorbereitungen für die neue sechste Gesamtschule der Stadt Mönchengladbach auf Hochtouren:
- Der Förderverein der „Freunde und Förderer der Gesamtschule Stadtmitte“ ist gegründet worden.
- Zahlreiche Umbaumaßnahmen (z. B. Einrichtung einer Mensa für das Mittagessen) wurden geplant und werden nun nach und nach umgesetzt.
- In einer mehrtägigen „Zukunftswerkstatt“ arbeiten Eltern und Lehrer am Profil der neuen Gesamtschule zusammen.

 

Die neue Gesamtschule Stadtmitte wird in den nächsten Jahren jeweils um einen Jahrgang wachsen und im Schuljahr 2019/2020 vollständig ausgebaut sein. Sie bietet allen Schülerinnen und Schülern ein breites Unterrichtsangebot und vergibt alle Schulabschlüsse (Hauptschulabschluss nach Klasse 10, Mittlerer Schulabschluss, Abitur) des Landes NRW.

Kontakt

Theo-Hespers-Gesamtschule
Karl-Fegers-Straße 85
41068 Mönchengladbach
Telefon: 02161 - 839000
Telefax: 
E-Mail: 196186@schule.nrw.de

Schulleiterin

Frau Hahn

196186@schule.nrw.de

 

Stellv. Schulleiter

Herr Stracke

196186@schule.nrw.de

Impressum und Datenschutz

Impressum

Datenschutzerklärung

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen